Keep it short, keep it simple

Hartnäckigen Behauptungen empiretreuer Sprachwissenschaftler zufolge, setzt die englische Form der Verständigung die Messlatte für die kürzeste und prägnanteste Inhaltsform von Satzkonstrukten. Dem möchte ich widersprechen und ziehe alle Register des deutschen Neusprechs. Hier ein gelungenes Beispiel, wie Sätze im Deutschen wesentlich knapper formuliert werden können und trotzdem ihren inhaltlichen Sinn bewahren. 

 „Has Miss Merkel been invited? We´ll have dinner at the Dragon´s!“

„Ist Angeladen? Wir gehen zum Chinessen!“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.