Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/web564/html/morbidvision/blog/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Vatertag – Katertag – MRBDVSN

Vatertag – Katertag

Es ist wieder soweit. Der Massenexodus Leiterwagen zerrender Familienväter schwärmt  in die Auen aus.  Horden bierseeliger selbstvergessener Walking Dumps, selbstgefaltete Papierschiffchen auf der Birne, blasen zum alljährlichen Gruppenbild mit Bierkiste, welche behütet wird wie die Bundeslade in Memorandum an ihre unwiederbringliche Kindheit, als sie noch nicht  von einem Hausdrachen verbaltyrannisiert wurden. Erinnerungen an das Urgefühl einer noch intakten Kindheit, als das Wort Ehefrust noch nicht geboren war und auch nicht ihre zuhause gelassenen Bio-Replikate. In wahren Zungenkaskaden fließt das Schöfferhofer diesmal nicht wie in der Werbung in den Bauchnabel einer französischen Teenie, sondern sammelt sich im eigenen Ranzenknopf, um vollends das schweißtriefende Shirt zum gilbig pappigen Putzlappen zu verkleben, so dass jedem halbwegs nüchtern gebliebenen Primaten vor lauter Ekel die Bockwurst im Halse stecken bleibt. Am Abend werden alte Bundeswehrlieder in den Köpfen wach und sogleich in Cis-moll intoniert. Begleitet mit allen vergessenen Hemmnissen der Vergangenheit als Frau noch nicht die Gedankenzensur anführte, werden Geilheiten hemmungslos ausgestoßen, die den Frust tabuisierter Sexpraktiken wiederspiegeln und ad hoc so manchen in Dauerschlummer verfallenen kleinen Freund wieder zum Leben erweckt.
Wohin wird das noch führen mit Deutschland ? Ich sag es einfach mit E.T.A. Hoffmann: Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht. (Gute Nacht)


1 Kommentar

  1. Der Menschheit ist der Untergang bestimmt, denn der Pöbel pflanzt sich ungehemmt fort, während sich der Intellekt nur noch ekelt ob solcher Neo-Neander-Nihilisten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.